X
good
        vibes

 DIE 7 TAGE CHALLENGE FÜR MEHR GUTE LAUNE

Übung 2: Der liebevolle Blick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der „liebevolle Blick“ ist eine wunderbare Unterstützung für den „Flower“-Prozess.

Denn oft besteht unser größtes Problem darin, dass wir bestimmte Seiten an uns nicht immer ganz so einfach akzeptieren können.

Mit dem „liebevollen Blick“ kann Dir das nun leichter gelingen.

Oben findest Du eine geführte Gruppenmeditation. Unten gibt’s das Ganze als Audio-Meditation.

Die Übung „Der liebevoller Blick“

Nimm Deinen inneren Anteil wahr, den Du „daten“ möchtest

Denk an eine Situation, in der Dein Anteil in Erscheinung tritt. Wie nimmst Du ihn wahr? Als Gefühl? Hörst Du Worte? Siehst Du etwas vor Dir?

Bestimme die Position Deines inneren Anteils

Wo nimmst Du den Anteil wahr? In Deinem Körper? Oder außerhalb? Vorne oder hinten? Links oder rechts? Oben oder unten? Weit oder nah?

Falls Du nicht genau weißt, wo er sich befindet, tu einfach so, als ob Du es wüsstest. Wo würdest Du spontan hinzeigen?

Denk an jemanden, den Du lieb hast oder sympathisch findest

Wen magst Du? Wen findest Du sympathisch? Wen hast Du in Dein Herz geschlossen?

Nimm entweder einen Menschen aus Deinem jetzigen Leben. Oder jemanden aus Deiner Vergangenheit. Ein guter Freund. Eine liebe Tante. Ein Kind von Dir. Selbst Dein Haustier könntest Du als Beispiel nehmen.

Wo nimmst Du den sympathischen Menschen wahr?

Wie schon bei Frage 2: Wo nimmst Du diesen Menschen in Deiner Vorstellung wahr? Vorne oder hinten? Links oder rechts? Oben oder unten? Weit oder nah?

Falls Du nicht genau weißt, wo er sich befinden könnte, tu einfach so, als ob Du es wüsstest. Wo würdest Du spontan hinzeigen?

Sieh Deinen inneren Anteil genau so liebevoll an wie den sympathischen Menschen

Stell Dir vor, dass der Anteil jetzt genau an der gleichen Stelle ist wie der sympathische Mensch. (Wenn es Dir nicht ganz so leicht fällt, tu einfach so, als ob er da wäre).

Nimm Deinen inneren Anteil nun so liebevoll wahr, wie Du kannst: Was fällt Dir an ihm auf?

 

Die Meditation „Der liebevolle Blick“

2 Meditationen für Tag und Nacht, jeweils mit Musik, Rauschen oder nur mit Stimme.

Wach-Version für Tagsüber, ca. 15 Minuten

Schlaf-Version für Abends im Bett, ca. 22 Minuten

Hier herunterladen

1. Der liebevolle Blick (Tag) mit Musik

Als einzelne Datei herunterladen

2. Der liebevolle Blick (Tag) mit binauralen Rauschen

Als einzelne Datei herunterladen

3. Der liebevolle Blick (Tag) nur mit Stimme

Als einzelne Datei herunterladen

4. Der liebevolle Blick (Nacht) mit Musik

Als einzelne Datei herunterladen

5. Der liebevolle Blick (Nacht) mit binauralen Rauschen

Als einzelne Datei herunterladen

6. Der liebevolle Blick (Nacht) nur mit Stimme

Als einzelne Datei herunterladen